bim-ba.shop®
Erstellung und Betreuung von einem b2c-Onlineshop mit den handgefertigten Bildungsprodukten für Kinder.

Online-Shop für Kinderlernspielzeuge
(Montessori®-lizenzierter Verkäufer).

Das Sortiment
Die Hauptrichtung: einzigartige Holzspielzeuge, die auf die Entwicklung der Motorik von Kindern ausgerichtet sind.

Die meisten Waren sind handgefertigte Spielzeuge aus hypoallergenen und sicheren, umweltfreundlichen Stoffen.

Die Waren werden nach dem Alter eines Kindes und nach den Grundsätzen der sensiblen Entwicklung sortiert.

Die Einzigartigkeit des Ladens - wir ziehen Hersteller aus der ganzen Welt an, weil bei uns eine exklusive Priorität gibt: die Einzigartigkeit und der Nutzen eines Spielzeugs für das Kind.
Die Erstellungsprinzipien eines funktionalen Konzepts

Die automatisierte Bestellabwicklung auf der Shopify Plattform, die wir implementiert haben, ermöglicht es, Waren zu reservieren, Rechnungen auszustellen, Bestellungen aufzugeben und Zahlungen entgegenzunehmen.
Was gibt es uns?

● Man kann ein Produkt im System so einfach und bequem wie möglich auffinden, wenn man Daten eingibt, kann man den Preis eines Produkts, den Saldo in den Lagern und den voraussichtlichen Eingang und Versand sehen.
● Automatisierung vom Zahlungssystem.
● Das alles hilft, den Warenbestand unter Berücksichtigung vom Umsatzvolumen so effizient wie möglich zu planen.
9 Entwicklungshauptphasen von einem Online-Shop von Promo One auf der Shopify-Plattform:
1
Genehmigung von Zielen, Zielsetzungen, Anforderungen und wichtigsten KPIs
2
Definition von MVP (Minimum Viable Product)
3
Vorbereiten von einem Lager- und Inventarsystems Shopify, die eine sehr bequeme Plattform ist
4
Automatisierung der Arbeit in Lagern, Bestandsverfügbarkeit von Waren Schnittstellendesign und Verfassen von technischen Aufgabenstellungen
5
Design-Entwicklung
6
Modulentwicklung und Integration von Shopify
7
Testen und “Debuggen”
8
Schulung von den Mitarbeitern
9
Feedback sammeln
Wir werden einige von diesen Punkten zerlegen, indem wir die Nuancen von jedem Schritt beschreiben.

Heutzutage kann man über die positiven Ergebnisse von der integrierten Automatisierung sprechen:

● Die Arbeitsbelastung von der Verkaufsabteilung wurde deutlich reduziert
● Auftragsbearbeitungszeit wurde reduziert
● Visuelle Statistiken zur Relevanz von Auftragsdaten sind erschienen

Ein weiterer Aspekt, der in einem Vielwährungsladen besondere Aufmerksamkeit erfordert, ist die Preisgestaltung.

Die Preise in unserem Geschäft sind an den Schweizer Franken gekoppelt. Aber Zahlungen können in einer von 9 Währungen akzeptiert werden.
Das bedeutet, dass das Management-Team eine Wahl treffen musste: mit einem Live-Wechselkurs arbeiten, der zum Zeitpunkt vom Verkauf aktuell ist, oder mit einem festen Wechselkurs arbeiten.
Wir haben uns für die erste Option entschieden, weil sie wirtschaftlich eine natürliche Wahl ist. Aber man soll auf das Problem im Zusammenhang mit der Rücksendung von Waren achten.
Der Wechselkurs zum Zeitpunkt der Rückgabe des Produkts kann vom Wechselkurs zum Zeitpunkt des Kaufs abweichen. Dies wirkt sich auf die Kosten des Produkts aus. Wir lösen diese Sache zugunsten vom Kunden: und der Kunde sieht unsere Loyalität, die wiederum die Kundenbindung an unseren Laden bewirkt.

Die Auswahl für jeden Online-Shop kann durch unterschiedliche Bedingungen bestimmt werden. In unserem Fall haben wir uns für Kundenloyalität entschieden.
Benutzererfahrung auf dem Schritt “nach dem Kauf”
● Der/ie Benutzer*in kann eine Bewertung abgeben.
● Der/ie Benutzer*in kann einen zusätzlichen Vorteil - einen Rabatt auf einen zukünftigen Einkauf erhalten.
● Wir arbeiten aktiv mit einer Benutzerbasis zusammen und entwickeln relevanten Content, um die Kunden mit profitablen und Sortimentsangeboten kennenzulernen.

Bildungswaren für Kinder werden zeitweise gekauft - dies ist die Besonderheit der Online-Verkäufe in diesem Segment. Deshalb haben wir die Funktionalität von Wiederholungskäufen herausgearbeitet. Die Funktionalität "ausgewählte Produkte" ermöglicht es einem also, Warengruppen für den dauerhaften Gebrauch zu sammeln, und das Hinzufügen eines solchen Sets zum Einkaufskorb ist mit einem Klick erledigt. Diese Funktionalität hilft, die durchschnittliche Rechnung, die Konversion und die Kundenbindung zu erhöhen.
PROFITIEREN SIE VON UNSERER ERFAHRUNG
Sie benötigen keine Vorkenntnisse. Wir kümmern uns um alles - von der Erstellung bis zur Wartung und Optimierung Ihrer Website.
Email
Name
Telefon
Kommentare
Promo One Consulting GmbH

ist Mitglied der Headline AG

ihr Partner seit 1969.


Chamerstrasse 50

6300 Zug, CH


UID/MWST

CHE-313.085.786


7,7% Mehrwertsteuer ist nicht im Preis inbegriffen

Abonnieren
© 2022 Promoone
Website-Entwicklung: Promoone

Promo One Consulting GmbH
ist Mitglied der Headline AG
ihr Partner seit 1969.


management@mail.promoone.ch
+41 41 758 00 11


Chamerstrasse 50
6300 Zug, CH
UID/MWST
CHE-313.085.786

7,7% Mehrwertsteuer ist nicht im Preis inbegriffen
SEO